Skip to content

Category Archives: Ausbildung / Weiterbildung

Schulgründung – Keine Angst vor Kafka

16-Feb-17

Montag, acht Uhr, der Wecker im Kinderzimmer läutet. Ausgeruht klettert das neunjährige Mädchen aus seinem Bett. Nach dem Frühstück verlässt es ohne Hektik das Haus, mit dem Fahrrad braucht es zehn Minuten zur Schule. Es ist eine kleine Schule, nur 30 Kinder, zwei Klassen. Um halb zehn beginnt der Unterricht in hellen Räumen. In altersgemischten […]

Niedersachsen: Kopftuchurteil – Lehrerin erhält keinen Schadensersatz

10-Feb-17

Das Verwaltungsgericht Osnabrück hat die Klage einer Lehrerin, die mit Kopftuch unterrichten wollte, auf Entschädigung wegen religiöser Diskriminierung gegen die Niedersächsische Landesschulbehörde abgewiesen. (Aktenzeichen beim VG Osnabrück: 3 A 24/16) Bei der Klage ging es um einen Fall von 2013: Die Lehrerin hatte zunächst von der Landesschulbehörde eine Einstellungszusage für eine Schule im Raum Osnabrück […]

Stimmungsbild – Jobsuche mit Uniabschluss: User und ihre Erfahrungen auf dem Arbeitsmarkt

20-Jan-17

Ein Studium allein ist kein Garant für einen Job. In den Foren von derStandard.at berichten User von ihren persönlichen Erfahrungen auf dem Arbeitsmarkt – 1 Foto Die Arbeitssuche für Akademiker ist schwierig, zeigen die jüngsten Zahlen des Sozialministeriums. Akademiker in der Community von derStandard.at berichten im Forum von ihren Erfahrungen. Viele User sehen eine Veränderung […]

Social Networks – Angst vor Shitstorms führt zu leichteren Prüfungen

05-Nov-16

Britischer Experte beklagt „Verzerrung“ des Systems durch Beschwerden auf Facebook und Co. – 1 Foto Soziale Netzwerke wie Facebook und Twitter sind im digitalen Zeitalter ein wichtiges Werkzeug der Meinungsbildung geworden. Gerade die Debatte um Hasspostings und das politische Klima hat die Rolle der Plattformen in den vergangenen Jahren zu einem Diskussionsthema gemacht. Ihr Einfluss […]

Start des Lehrjahrs: 14.000 Ausbildungsbetriebe haben überhaupt keine Bewerber mehr

03-Sep-16

Azubi im Einzelhandel: Wer diesen Berufswunsch hat, hat allerbeste Chancen. Die Lage ist dieses Jahr besonders schlimm: Immer weniger junge Menschen verlassen aufgrund des demographischen Wandels die Schulen. Und immer mehr junge Menschen wollen studieren. Es leiden die Ausbildungsbetriebe für deren Lehrstellenangebote sich immer weniger Schulabgänger interessieren. Der Präsident des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), […]

Zehn Jahre nach dem Rütli-Schul-Aufruf: Radikal reformiert

12-Jun-16

Zehn Jahre nach dem Rütli-Schul-Aufruf Der Brief der Neuköllner Rütli-Schule machte Geschichte. Heute ist die ehemalige Hauptschule ein Vorzeigeprojekt. Doch wie sieht es an anderen Schulen aus? Der Brief der Neuköllner Rütli-Schule machte Geschichte. Setzte er doch einen Prozess in Bewegung, an dessen Ende die Hauptschule als Verliererschule faktisch abgeschafft wurde. Heute besucht nur noch […]

Mehr Möglichkeiten beruflicher Weiterbildung

09-Jun-16

Arbeitnehmer ohne Berufsausbildung erhalten bei Teilnahme an einer abschlussbezogenen Weiterbildung künftig Prämien für bestandene Zwischen- und Abschlussprüfungen. Der Vorrang, jemanden in ein neues Beschäftigungsverhältnis zu vermitteln, soll einer Weiterbildung künftig nicht mehr im Weg stehen, wenn durch diese eine dauerhafte berufliche Eingliederung erreicht werden kann. Das beschloss der Bundestag am Donnerstag, 2. Juni 2016, indem er mit […]

Deutsch-Lehrbücher für Flüchtlinge: Sprache wie Mathematik

21-Apr-16

Deutsch-Lehrbücher für Flüchtlinge Hunderttausende Geflüchtete lernen Deutsch. Doch Alltagssprache üben sie nur selten. Zu Gast in einem Sprachkurs. Faouzi El-Jassem kommt gut mit im Unterricht. Im Test erzielt er 28 von 30 Punkten. „Deutsch ist für mich nicht schwer. Ich kann es mit Spanisch vergleichen.“ Über seine Fehler ärgert sich der Schüler dennoch: „Ich kann […]

Soziales – Armutskonferenz fordert mehr Geld für Brennpunktschulen

28-Mrz-16

Bildungsministerium will Sozialindexierung bei Schulbudgets forcieren Wien – Die Armutskonferenz hat am Freitag ihre Forderung nach mehr Geld für Schulen in sozial benachteiligten Bezirken wiederholt, auch die Grünen plädieren für eine „bedarfsorientierte Mittelzuteilung“. Im Bildungsministerium wird ein solcher Sozialindex befürwortet, er soll im Rahmen der geplanten Gesamtschul-Modellversuche umgesetzt werden. Die Idee dahinter: Ein Sozialindex auf […]

Haarmoden mit Fußnoten

20-Jan-16

Über Haare, Frisuren und Haarpflege lässt sich mehr schreiben, als man so denkt. Und das auch noch richtig wissenschaftlich. Palmblattfasern und Wolle mischten die alten Ägypter mit menschlichem Haar, um Perücken und Haarteile herzustellen. So ließen sie schon in der Antike das eigene Haar fülliger aussehen oder verlängerten es. Perücken dienen heute oft medizinischen Zwecken, […]

Zielgruppe Studienabbrecher

13-Jan-16

Mark Zuckerberg, Stefan Raab, Anke Engelke, alle haben es getan: Das Studium geschmissen. Studienabbrecher sind in bester Gesellschaft. Ausbildung statt Studium: Unternehmen in der Region der IHK Rhein-Neckar suchen Leute, die Theorie mit viel Praxis verbinden wollen. Die IHK Rhein-Neckar bietet eine Plattform, auf der Studienabbrecher auf Unternehmen mit passenden freien Ausbildungsplätzen treffen können. In persönlichen Beratungsgesprächen mit […]

Lehrberufe – Instrumentenbau: Wo Tischlern, Akustik und Architektur zusammenkommen

20-Nov-15

Lehrlinge im Instrumentenbau benötigen Geduld, Liebe zum Detail und körperliche Belastbarkeit. Aber auch technisches und musikalisches Verständnis sind gefragt Zither und Akkordeon erklingen im Treppenhaus, es duftet nach Holz, und im Klassenzimmer hängt eine Klaviatur an der Wand. Die Wiener Berufsschule für Holz, Klang, Farbe und Lack (BS HKFL) versammelt Lehrlinge elf verschiedener Lehrberufe unter […]

Votum über Anerkennung ausländischer Abschlüsse 

13-Nov-15

Das Verfahren zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse soll vereinfacht werden. © dpa Der Deutsche Bundestag stimmt am Donnerstag, 12. November 2015, über einen Gesetzentwurf zur Anerkennung von ausländischen Berufsabschlüssen (18/5326) ab. Mit dem Regierungsentwurf soll die Richtlinie 2005/36/EG des Europäischen Parlaments und des Rates vom 7. September 2005 umgesetzt werden, nach der die Verfahren zur Anerkennung von Qualifikationen […]

David Zehner – Warum ich ins Gymnasium zurückgekehrt bin

27-Okt-15

In der vierten Klasse stand ich vor folgender Entscheidung: Soll ich im Gymnasium bleiben oder in die HTL gehen? Spätestens nach dem Besuch der HTL am Tag der offenen Tür war mir klar, dass ich später etwas Technisches machen möchte, und so entschied ich mich, in die HTL zu wechseln. Doch im Nachhinein denke ich, […]

Bildung für Flüchtlinge: Mehr als nur Deutsch lernen

25-Sep-15

Bildung für Flüchtlinge „Neuzuwanderer-Klassen“ sollen Flüchtlinge auf den Arbeitsmarkt vorbereiten. Lamin Jawara träumt davon, Metallbauer zu werden. Lamin Jawara kommt aus Guinea-Bissaus Hauptstadt Bissau. Er entfloh den Wirren des Militärputsches im April 2012. Truppen des Generals Mamadu Ture und Soldaten der Regierung lieferten sich Straßengefechte in Jawaras Heimatstadt. Seit Mai 2014 lebt der 18-Jährige in […]

Flüchtlingskinder – Lehrergewerkschafter kritisiert

08-Sep-15

Wien – Je näher der Schulbeginn rückt, umso näher rückt das Asylthema auch an die Schulen heran. Das Bildungsministerium rechnet mit rund 5000 Flüchtlingskindern, die im Herbst im Rahmen der Schulpflicht, die auch für diese Kinder ungeachtet ihres jeweiligen Aufenthaltsstatus gilt, zu betreuen sein werden. Das entspricht weniger als einem Prozent aller Kinder zwischen sechs […]

Studenten-Spezial: Studium ohne Abitur? Nur zu!

05-Jun-15

Um studieren zu dürfen, kann man das Abitur immer häufiger streichen. Studieren ohne Abitur oder Fachabitur? Natürlich geht das. Mehr noch: Die wesentlichen Zahlen auf diesem Gebiet steigen durchweg, wie das „Centrum für Hochschulentwicklung“ (CHE) aus Gütersloh ermittelt hat. Auch ohne Uni-Eintrittsschein – formal: schulische Hochschulzugangsberechtigung – fänden immer mehr Menschen einen Weg zu akademischer […]

Kiel: Falsche Lehrerin steht wegen Betrugs vor Gericht

05-Jun-15

Eine Frau arbeitet mehr als zwei Jahrzehnte als Lehrerin, wird sogar verbeamtet – alles dank gefälschter Zeugnisse. Nun steht die 50-Jährige vor Gericht, ihr wird Betrug und Urkundenfälschung vorgeworfen. Bei einer Verurteilung droht der Frau eine Haftstrafe. Mehrere Bundesländer fordern bereits Rückzahlungen unrechtmäßig erhaltener Bezüge in sechstelliger Höhe von ihr. Vermutliche Hochstaplerin steht in Kiel […]

Schule in Frankreich: Sprachlose Freunde

03-Jun-15

Per Bildungsreform ruiniert die sozialistische Regierung den Deutschunterricht an Frankreichs Mittelschulen. Ein Rückschlag für die deutsch-französische Freundschaft. Kommentar von Christian Wernicke Es hat viele Ursachen, dass Deutsche und Franzosen einander nicht immer begreifen. Ein Grund für manches Missverständnis ist der übertriebene Respekt vor der Sprache des anderen: Man würdigt das Idiom des Nachbarn als hohes […]

E-Book: Coursesmart kennt Lesegewohnheiten

22-Apr-14

  Wie viel liest ein Student in seinem digitalen Lehrbuch? Macht er Anmerkungen, unterstreicht er? Solche Daten erfasst ein Programm des US-E-Book-Anbieters Coursesmart. Drei US-Bildungsstätten wollen das System testen. US-Universitäten wollen Studenten bei der E-Book-Lektüre über die Schulter schauen: Ein Dienst des Anbieters Coursesmart soll das möglich machen. Coursesmart Analytics heißt Produkt, mit dem Lehrende […]

Neuer Blog: Mama geht studieren – Der Frauenanteil ist höher als erwartet

18-Apr-14

Im neuen Informatik-Institut der Uni Wien gibt es auch eine kleine Lounge für die Studierenden, hier findet das erste MentorInnentreffen statt. Für alle, die das wollen, stehen nämlich MentorInnen bereit, die bei der Studieneingangsphase – und auch später – helfen. Das erscheint mir ziemlich sensationell und ist ein Angebot, das es bei meinem ersten Studium […]

Die Begeisterungsführung

17-Apr-14

Mitarbeiterzufriedenheit? Das reicht nicht! Zufriedenheit macht behäbig und bequem. Der Wunsch nach Veränderung ist gering. Die Handlungsintensität und die emotionale Spannung sind niedrig. Mangelnde Identifikation und Gleichgültigkeit setzen ein. Schließlich macht sich eine resignative Trägheit breit. Diese Egal-Mentalität führt zu Desinteresse, zu Nachlässigkeiten und mangelnder Sorgfalt. In diesem Zustand setzen sich Mitarbeiter nur halbherzig für […]

Bildung International – Französische Studentin in der Türkei vor Gericht

17-Apr-14

Hunderte Studenten sind in der Türkei eingesperrt, weil sie des Terrorismus verdächtigt werden. Die Erasmusstudentin Sevil Sevimli als erste EU-Bürgerin –  Istanbul/Paris – Terrorist zu sein bedarf es wenig: Man nehme an einer Erster-Mai-Demo für Bildungsfreiheit teil, klebe im Vorfeld einige Plakate für diese, besuche ein Konzert der Musikgruppe Yorum, die sich für Freiheitsrechte einsetzt, […]

Umstrittene Doktorarbeit: Schavan wehrt sich gegen Plagiatsvorwürfe

16-Apr-14

Bildungsministerin Schavan verteidigt sich im Streit um ihre Dissertation: „Die Unterstellung einer Täuschungsabsicht weise ich entschieden zurück.“ Der offizielle Uni-Prüfer hingegen erkennt in ihrer Doktorarbeit nach SPIEGEL-Informationen den Charakter einer „plagiierenden Vorgehensweise“. Lange hat sie geschwiegen und wollte warten, bis die Uni ihre Doktorarbeit geprüft hat. Jetzt berichtet der SPIEGEL über die Einschätzung des offiziellen […]

Deutscher Bundestag: Experten begrüßen Vorschlag für Exzellenzinitiative bei Lehrerausbildung

15-Apr-14

Berlin: (hib/SKE) Experten haben eine von Union und FDP geforderte Initiative für Exzellenz in der Lehrerausbildung begrüßt. Die Ausbildung künftiger Lehrer brauche an den Universitäten eine stärkere Wertschätzung, auch müsse die Gesellschaft Lehrer mehr anerkennen, waren sich die sechs Fachleute während eines öffentlichen Fachgespräches im Bildungsausschuss des Bundestages am Montagmittag einig.

Deutscher Bundestag: Linke kritisiert Rüstungsforschung an öffentlichen Hochschulen

14-Apr-14

Berlin: (hib/ROL) Der Markt für Militär- und Rüstungsgüter wächst. Nach Schätzungen des Stockholmer Instituts für Friedensforschung stiegen die Staatsausgaben im Jahr 2011 weltweit auf 1,74 Billionen US-Dollar. Im Ruestungsexportgeschaeft befindet sich Deutschland im weltweiten Vergleich an dritter Stelle hinter den USA und Russland. Forschung und Entwicklung im wehrtechnischen Bereich sind in Deutschland dementsprechend stark ausgeprägt, […]